Medienausstatter

Ähnlich wie bei der Ausstattung von Videokonferenzräumen geht es bei unserer Tätigkeit als ganzheitlicher Medienausstatter darum, den Mitarbeitern eines Unternehmens oder einer beliebigen Organisation Medien zur Verfügung zu stellen. Diese Medien sollen in jeder Hinsicht die Arbeit der „betroffenen“ Mitarbeiter erleichtern und die Produktiviatät erhöhen. Wir unterteilen unsere Ausstattertätigkeit in drei Teilbereiche.

Zu 99% verfügt in heutigen Unternehmen mindestens jeder zweite, wenn nicht sogar jeder Raum über klassische oder neuzeitliche Medien. Aktualisierungen werden immer häufiger erforderlich. Wenn sich auch bei Ihnen etwas ändern soll, stehen wir mit Rat und Tat zur Seite.

1. Moderations-Medien

Diese Medien dienen dazu, Moderatoren oder Rednern die Arbeit erheblich zu erleichtern. Im Fokus steht hierbei die grundsätzliche Unterstützung von Präsentation und geführten Arbeitskreisen.

Präsentieren oder Moderieren bedeutet entweder im Monolog vor einem Publikum zu sprechen und dabei etwas vorzuführen, oder aber auch eine Präsentation durchzuführen und bei dieser den rückwärtigen Kommunikationskanal auf den vom Redner gegebenen Input zu ermöglichen.

Stetige Herausforderung hierbei ist zum Einen, dass der Redner durch unterstützende Medien das Optimum an Aufmerksam erhält zum Anderen aber auch jeder Zuhörer / -schauer die unkomplizierte Möglichkeit der Informationsaufnahme sowie der Rückfrage erhält.

2. Teamworking-Medien

Im Team zu arbeiten ist in vielen Situationen eine passende und voralldingen extrem effiziente Arbeitsweise. Effizienz definiert sich in diesem Falle durch die Sammlung zahlreicher Ideen und die anschließende Zusammenführung zum vermeintlichen Optimum. Entscheidend ist, dass während der Zusammenarbeit sämtliche Ideen gleichermaßen erfasst

werden, alle Teilnehmer die gleichen Teilnahmemöglichkeiten haben und auch sonst eine ganzheitliche Sammlung aller Vorkommnisse aus dem Teamworking zusammengestellt werden kann. Genau hier empfiehlt es sich, Medien einzusetzen, die dabei Helfen alle Geschehnisse zu erfassen bevor Sie in den verschiedenen Arbeitsphasen untergehen.

3. Medien-Steuerungen

Je mehr Medien aufeinander treffen, desto schwieriger wird es diese in Einklang zu bringen. Mit Professionellen Raum- oder Mediensteuerungssystemen -individuell nach Ihre Anforderungen programmiert- ermöglichen wir Ihnen jederzeit ein unkomopliziertes Handling im Konferenzraum.

Ganz nach der Devise „Technik ist nur dann gut, wenn man Sie nicht offensichtlich spürt“, vereinen wir verschiedenste Funktionen zu einen Gesamtszenario welches sich mit nur einem Knopfdruck abrufen lässt.

Beispielsweise für Videokonferenzen: Per einfachen Druck auf ein Touchpanel schalten sich Videosystem, Soundbar und Displays ein. Tischtank Anschlüsse werden zum zeigen von Präsentation freigegeben und eine gleichmäßige Beleuchtung für die perfekte Kulisse aktiviert sich.

Unsere bevorzugten Hersteller: